Die besten Finanzdienstleistungen für Ihr Geld!

Laden Sie dieses E-Book herunter und optimieren Sie Ihre Finanzen und sparen Sie Geld, indem Sie die besten in der Schweiz verfügbaren Finanzdienstleistungen nutzen!

Das KOSTENLOSE E-Book herunterladen

Wie können Sie für Ihre Kinder in 2024 investieren?

Baptiste Wicht | Aktualisiert: |

(Offenlegung: Einige der unten aufgeführten Links können Affiliate-Links sein)

Schon vor der Geburt meines Sohnes wusste ich, dass ich für meine Kinder investieren würde. Für Ihre Kinder zu investieren ist eine großartige Idee und viel sinnvoller, als das Geld auf einem Bankkonto mit sehr niedrigen Zinssätzen liegen zu lassen.

Bis vor kurzem habe ich mir jedoch keine Gedanken darüber gemacht, wie ich das erreichen kann. Nach der Geburt meines Sohnes war es an der Zeit, nach den besten Investitionsmöglichkeiten für meine Kinder zu suchen! Und ich habe eine großartige Möglichkeit gefunden, dies zu tun.

In diesem Artikel erzähle ich, wie Sie für Ihre Kinder investieren können und was ich für meine tun werde.

Warum für Ihre Kinder investieren?

Zunächst fragen Sie sich vielleicht, warum Sie überhaupt für Ihre Kinder investieren sollten. Das ist eine gute Frage.

Die meisten Eltern schenken ihren Kindern im Laufe der Zeit etwas Geld und geben es ihnen dann, wenn sie volljährig werden (oder ein anderes bestimmtes Alter erreichen). In den meisten Fällen wird dieses Geld auf einem Bankkonto landen. Das Problem dabei ist, dass Bankkonten wenig bis gar keine Rendite abwerfen. Das Geld wird also aufgrund der Inflation langsam seinen Wert verlieren.

Die gleichen Gründe für Investitionen, die für Sie gelten, gelten auch für Ihre Kinder. Wir wollen die Rendite steigern und vermeiden, dass der Wert durch die Inflation sinkt.

Ein weiterer Grund, für meine Kinder zu investieren, ist, dass ich ihnen den Wert von Investitionen vermitteln möchte. Es mag naiv sein, aber ich hoffe, dass ich meinen Kindern beibringen kann, wie sie mit ihrem Geld richtig umgehen. Ich werde Ihnen in 20 Jahren erzählen, wie es gelaufen ist!

Ich habe auch vor, ein Bankkonto für meine Kinder einzurichten. Auf dieses Konto werde ich alles einzahlen, was er als Geschenk erhält. Ich ziehe es auch vor, dass dies getrennt wird.

Denken Sie daran, dass Sie auf dieses Vermögen Vermögen Vermögenssteuern zahlen müssen, solange Ihre Kinder keine Steuern zahlen. Dies ist also kein Weg, um die Steuern auf Ihr Vermögen zu senken!

Entscheiden Sie, was Sie für Ihre Kinder investieren wollen

Zunächst müssen Sie entscheiden, was Sie für Ihre Kinder investieren wollen. In diesem Artikel gehe ich davon aus, dass Sie in Aktien investieren wollen. Aber diese Technik würde mit allem funktionieren, was auf dem Aktienmarkt erhältlich ist, einschließlich Fonds mit Immobilien, Kryptowährungen oder Gold.

Wenn Sie daran denken, für Ihre Kinder zu investieren, werden Sie wahrscheinlich selbst ein Portfolio haben. So können Sie Ihr Portfolio für Ihre Kinder nachbilden.

Persönlich ist unser Portfolio sehr einfach. Es gibt nur zwei ETFs:

  • 80% Vanguard Total World (VT) – Ein weltweit investierender ETF.
  • 20% iShares Core SPI (CHSPI) – Ein ETF, der in der Schweiz investiert.

Und das könnte ich auch für meine Kinder übernehmen. Ich habe jedoch beschlossen, das Ganze zu vereinfachen und in VT zu investieren. Vielleicht ändere ich das in Zukunft und wechsele etwas zu CHSPI (oder anderen), sobald meine Kinder volljährig werden, aber im Moment fühle ich mich mit VT wohl. Mit einem einzigen ETF wird es auch viel billiger, denn der Kauf an den amerikanischen Börsen ist mehr als zehnmal so günstig wie an der Schweizer Börse.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, lesen Sie meinen Leitfaden zur Erstellung eines Portfolios von Grund auf. Aber Sie sollten versuchen, es so einfach wie möglich zu machen.

Die beste Art, für Ihre Kinder zu investieren

Nach einigen Recherchen habe ich die beste Möglichkeit gefunden, für meine Kinder zu investieren.

Erstens wollte ich ein Konto auf ihren Namen, was nicht praktikabel war, da dies den Zugang zum Aktienmarkt und zu guten Dienstleistungen erheblich einschränken würde. Letztendlich wird das Konto also auf meinen Namen lauten. Aber das macht nichts, denn ich werde das Konto verschenken, sobald mein Kind größer ist. Und selbst wenn das Geld auf den Namen Ihres Kindes lautet, sind Sie in jedem Fall bis zur Volljährigkeit für das Geld verantwortlich.

Zweitens wollte ich, dass ihr Konto vollständig von meinem getrennt wird. Ich wollte nicht, dass ihre Aktien in meinem Anlagekonto erscheinen. Diese Trennung ist von entscheidender Bedeutung, denn so kann ich mein Nettovermögen von dem der anderen trennen. Außerdem wird die Wertentwicklung der einzelnen Portfolios angezeigt, da sie leicht unterschiedlich sind.

Drittens brauchte ich etwas, wo ich mit wenig Geld anfangen konnte. Ich möchte nicht mit 2000 CHF oder mehr anfangen, nur um das Minimum einiger Dienstleistungen zu erfüllen.

Schließlich wollte ich etwas Günstiges und Effizientes. Das bedeutete, in Index-ETFs mit niedrigen Transaktionsgebühren für den Kauf zu investieren.

Mit all diesen Punkten habe ich nur eine gute Investitionslösung für meine Kinder gefunden. Ich werde für jedes meiner Kinder ein eigenes Interactive Brokers-Konto verwenden.

Diese Lösung ist ganz einfach. Sie können die Konten direkt über die gleiche Schnittstelle bei Interactive Brokers verwalten. Sie haben nur eine Anmeldung. Alle Konten sind miteinander verknüpft. Aber sie sind getrennt, so dass jeder über Aktien und Bargeld verfügt, jeder mit seiner eigenen Konfiguration.

Diese Lösung ist sehr günstig, da Interactive Brokers der billigste Broker für Schweizer Anleger ist. Im Jahr 2021 hat Interactive Brokers die Verwahrungsgebühren unter 120’000 USD abgeschafft. Sie können also mit wenig Geld mehrere Konten führen und zahlen keine Gebühren. Alle Konten lauten auf meinen Namen, aber das dürfte nichts ändern.

Im weiteren Verlauf dieses Artikels werde ich Ihnen erklären , wie Sie mit Interactive Brokers für Ihre Kinder investieren können.

Erstellen Sie ein zweites Interactive Brokers-Konto

Bester Broker für die Schweiz
Interactive Brokers
5.0
Keine Depotgebühren

Der Broker, den Sie brauchen, um Aktien und ETFs zu kaufen! Und das alles zu unglaublich niedrigen Gebühren! Investieren Sie schon ab 0,50 USD in US-Unternehmen!

Pros:
  • Sehr günstig
  • Fehlerfreie Ausführung
Jetzt Investieren Meine Review

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie Interactive Brokers bereits nutzen. Daher werden wir ein zweites IB-Konto erstellen, das mit Ihrem Hauptkonto verknüpft ist. Wenn Sie noch kein IB-Konto haben, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie ein IB-Konto einrichten und mit dem Investieren beginnen können.

Es ist relativ einfach, ein zweites Konto bei der IB einzurichten, um für Ihre Kinder zu investieren. In Ihren Kontoeinstellungen finden Sie eine Schaltfläche zur Eröffnung eines zusätzlichen Kontos. Mit dieser Schaltfläche wird ein Konto erstellt, das automatisch mit Ihrem aktuellen Konto verknüpft wird. Das bedeutet, dass Sie nur ein einziges Login, aber zwei Konten dahinter haben werden.

Neues Konto auf IB für Ihre Kinder anlegen
Neues Konto auf IB für Ihre Kinder anlegen

Im nächsten Schritt müssen Sie auswählen, ob Sie ein Einzelkonto oder ein Gemeinschaftskonto wünschen. Ich empfehle Ihnen, ein ähnliches Konto wie Ihr Hauptkonto zu erstellen.

Wählen Sie den Kontotyp
Wählen Sie den Kontotyp

Dann müssen Sie auswählen, ob Sie ein Bargeld- oder ein Margin-Konto wünschen. Am besten wäre es, wenn Sie mit dem Geld Ihrer Kinder keine Hebelwirkung erzielen würden, so dass Sie hier wahrscheinlich ein Barkonto verwenden sollten.

Danach müssen Sie auswählen, welche Berechtigungen Sie haben möchten. Diese Berechtigungen entscheiden darüber, auf welche Börse Sie zugreifen können. Dies ist dasselbe wie Ihr Hauptkonto und sollte bereits in Ordnung sein.

Anschließend müssen Sie alle Vereinbarungen überprüfen und alle von Ihnen eingegebenen Informationen kontrollieren. Sobald Sie sich vergewissert haben, dass diese Informationen korrekt sind, können Sie mit Ihrem Namen unterschreiben und den Antrag abschließen.

Sie werden Sie schließlich fragen, warum Sie dieses Konto beantragt haben. Ich antwortete wahrheitsgemäß, und es schien kein Problem zu geben.

Dann liegt es in der Hand des Genehmigungsteams, Ihr Konto zu genehmigen oder abzulehnen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, nach welchen Kriterien sie das tun. In meinem Fall dauerte es einen Arbeitstag, bis das neue Konto genehmigt wurde.

Schließen Sie das neue Konto ab

Sobald IB Ihr neues Konto genehmigt hat, können Sie beide in den Web-Schnittstellen von Interactive Brokers einsehen. Wenn Sie zum Beispiel Ihr Portfolio ansehen, können Sie zwischen Ihren Konten wählen.

Sie müssen mindestens einmal Geld direkt auf das neue Konto überweisen. Danach können Sie interne Überweisungen zwischen Ihren Konten vornehmen. Die erste Einzahlung dient der Validierung des neu eingerichteten Kontos.

Sobald die erste Einzahlung bestätigt ist, können Sie auf die neue interne Geldtransferfunktion von Interactive Brokers zugreifen. Mit dieser Funktion können Sie Geld von einem Konto auf ein anderes übertragen. Und Sie können auch Positionen von Konto zu Konto übertragen.

Die neue Option für interne Geldtransfers
Die neue Option für interne Geldtransfers

Investieren Sie in das neue Konto

Mit diesem Konto haben Sie mehrere Möglichkeiten, für Ihre Kinder zu investieren. Und jeder Weg hat Vor- und Nachteile.

Die erste Möglichkeit besteht darin, monatlich Geld zu überweisen, es umzuwandeln (falls erforderlich) und Aktien auf dem zweiten Konto zu kaufen. Diese Technik ist recht einfach. Das bedeutet aber, dass Sie zwei Überweisungen vornehmen müssen (eine auf Ihr Hauptkonto und eine auf das Konto Ihrer Kinder). Und es ist auch teuer.

Sie zahlen 2 CHF pro Umrechnung, wenn Sie CHF in USD umrechnen. Und dann zahlen Sie 0,35 USD, um einen Anteil an einem USD-ETF zu kaufen. Nimmt man eine monatliche Aktie von VT, so ergibt sich derzeit eine Gebühr von etwa 2,5 % für den Kauf von Aktien. Dieser Preis ist hoch. Der Preis wird akzeptabel, wenn Sie die Währung nicht umrechnen müssen.

Wenn Sie zehn Aktien von VT kaufen, ist das akzeptabel. Die meisten Eltern werden jedoch nicht jeden Monat so viel investieren. Sie könnten beschließen, weniger regelmäßig zu investieren, aber das ist eine schlechte Option, da häufiges Investieren besser ist.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, Geld von Ihrem Hauptkonto zu überweisen. Auf diese Weise können Sie Umrechnungen vornehmen und einen Teil des umgewandelten Geldes auf die Konten Ihrer Kinder übertragen. Und dann können Sie von dort aus Aktien kaufen. Sie zahlen nur etwa 0,35 USD pro Investition.

Schließlich könnten Sie einfach Aktien aus Ihrem Hauptportfolio auf das Konto Ihrer Kinder übertragen. Auf diese Weise können Sie Aktien kaufen und einen Teil davon auf das zweite Konto übertragen. Dies ist die billigste Art, dies zu tun.

Auch wenn es nicht der optimale Weg ist, werde ich die zweite Option wählen. Ich möchte die einzelnen Vorgänge auf dem Kinderkonto verfolgen, um zu wissen, wie viel ich für die Anteile bezahlt habe. Diese Technik kostet jeden Monat 0,35 USD an zusätzlichen Gebühren, aber damit kann ich leben.

Beschränkungen

Denken Sie daran, dass diese Technik, um für Ihre Kinder zu investieren, nicht funktioniert, wenn Sie mehrere IB-Konten mit derselben E-Mail-Adresse haben. In diesem Fall sehen Sie nicht einmal die Schaltfläche zum Hinzufügen eines neuen Kontos.

In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Löschen Sie die anderen Konten.
  2. Ändern Sie Ihre E-Mail in Ihren anderen Konten, so dass Ihr Hauptkonto das einzige Konto mit dieser E-Mail ist.

Dieses Problem trat auf, weil ich zu Testzwecken ein Investart-Konto mit der gleichen E-Mail-Adresse hatte. Und die Investart nutzt IB-Konten, um in Ihrem Namen zu investieren. Nachdem ich diese Frage geklärt hatte, konnte ich ein neues Konto erstellen.

Alternativen zu Robo-Advisors

Billigster Schweizer Robo-Advisor
TrueWealth Robo-Advisor
4.5
Sehr preiswert

TrueWealth ist ein hervorragender Schweizer Robo-Advisor mit sehr erschwinglichen Preisen, was ihn zum besten Robo-Advisor für seriöse Anleger macht.

Pros:
  • Sehr anpassbar
Jetzt investieren Mein Review
Wenn Sie diesen Link verwenden, zahlen Sie ein Jahr lang nur 0,25 % Gebühren!

Robo-Advisors bieten eine gute Alternative zu IB, wenn Sie nicht auf einen ausländischen Broker zurückgreifen möchten. In der Schweiz gibt es zwei gute Robo-Advisors mit dieser Funktion:

  • True Wealth wird in Allzweck-ETFs investieren
  • Inyova wird in besonders nachhaltige Unternehmen investieren

Beide Robo-Advisors bieten ein ähnliches Prinzip für Ihre Kinder. Sie können ein zusätzliches Konto auf den Namen Ihres Kindes eröffnen, das wie ein normales Konto angelegt wird. Sobald Ihre Kinder 18 Jahre alt sind, wird das Konto auf ihren Namen umgeschrieben.

Es gibt einen entscheidenden Vorteil dieser Technik! Mit 18 Jahren wird die Überweisung vollständig intern und ohne Gebühren durchgeführt. Die Aktien werden nicht verkauft, und Sie erhalten genau das, was auf dem Konto war. Das ist ein Soundsystem!

Wenn Sie Bedenken haben, einen ausländischen Broker zu nutzen, bieten die Schweizer Robo-Advisors eine hervorragende Alternative.

Schlussfolgerung

Da haben Sie es! Ein zweites Konto bei Interactive Brokers ist eine gute Möglichkeit, für Ihre Kinder zu investieren. Diese Lösung ist sehr billig, sehr einfach und sehr vollständig.

Ich verwende diese Technik, um jeden Monat eine Aktie von VT zu kaufen, bis ich dieses Konto an meinen Sohn übergebe, sobald er 18 ist. Wenn ich weitere Kinder habe, werde ich noch ein weiteres Konto eröffnen.

Es gibt wahrscheinlich andere Möglichkeiten, für Ihre Kinder zu investieren. Leider ist dies der beste Weg, den ich gefunden habe. Alle anderen Makler haben starke Nachteile, entweder bei den Kosten oder der Effizienz (oder beidem!).

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, einen ausländischen Broker zu nutzen, entscheiden Sie sich für einen Schweizer Robo-Advisor wie Inyova oder True Wealth.

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, empfehle ich Ihnen, für sich selbst zu investieren, bevor Sie für Ihre Kinder investieren. Um Ihnen zu helfen, habe ich einen Leitfaden für den Einstieg in den Aktienmarkt erstellt.

Was ist mit Ihnen? Investieren Sie für Ihre Kinder? Wie?

Die besten Finanzdienstleistungen für Ihr Geld!

Laden Sie dieses E-Book herunter und optimieren Sie Ihre Finanzen und sparen Sie Geld, indem Sie die besten in der Schweiz verfügbaren Finanzdienstleistungen nutzen!

Das KOSTENLOSE E-Book herunterladen
Photo of Baptiste Wicht

Baptiste Wicht gründete thepoorswiss.com im Jahr 2017. Er erkannte, dass er in die Falle der Lifestyle-Inflation tappte. Er beschloss, seine Ausgaben zu senken und sein Einkommen zu erhöhen. In diesem Blog geht es um seine Geschichte und seine Erkenntnisse. Im Jahr 2019 spart er mehr als 50 % seines Einkommens. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, finanziell unabhängig zu werden. Sie können Herrn The Poor Swiss hier eine Nachricht schicken.

Recommended reading

8 thoughts on “Wie können Sie für Ihre Kinder in 2024 investieren?”

  1. Hallo Baptiste,
    vielen Dank für all diese Infos – wie viele andere auch habe ich mich in letzter Zeit um dieses Thema gekümmert.
    Was denkst du von Neon Invest? Keine Depotgebühren, keine Transaktionskosten für Invesco Global Stocks (FTSE) und minimum Investmentsumme von CHF 6/Monat.
    Natürlich bin ich mir bewusst, dass ich/mein Kind mit diesem Ansatz Stempelsteuer bezahlen muss und das Konto unter meinem Namen laufen wird.
    Vielen Dank,
    Michael

    1. Hallo Michael,

      Neon Invest ist eine gute Plattform für Investitionen, für kleine bis mittlere Investitionen (es wird teuer für große Investitionen).
      Wie du gesagt hast, müsstest du es auf deinen Namen halten. Und du musst darüber nachdenken, wie du es deinem Kind schenken kannst, sobald es volljährig ist. Aber ich denke, es ist ein guter Ort dafür.

      Viele Grüße

  2. Hallo Babtiste,

    Das sieht sehr interessant aus – vielen Dank!
    Eine Frage zu den steuerlichen Aspekten. Angenommen, ich würde auf IB 50k auf dem „Eltern-Hauptkonto“ in VT-EFTs investieren, und zwei weitere Konten à je 25k für meine zwei Kinder eröffnen und auch dort VT kaufen. Ist es dann möglich, in der Steuererklärung eine einheitliche VT-Wertschriftenposition von 100k anzugeben? Und kann dann auch die Verrechnungsteuer mit nur einem Formular für die 100K zurückgefordert werden (oder sind dann insgesamt drei Formulare auszufüllen).

    Wie ist das in Deinem Fall/Kanton (mit zwei Konten)?
    Vielen Dank!

    1. Hallo

      das ist eine sehr gute Frage. In der Tat sind Sie für die Steuern auf diese Anteile verantwortlich, bis Ihre Kinder volljährig sind.

      Sie brauchen nicht unbedingt drei VT-Positionen. Aber Sie müssen sie so deklarieren, dass die Summe der VT-Anteile bei jeder Dividende korrekt ist. Es wird nur ein DA-1-Formular mit der gesamten Einbehaltung ausgestellt.

      Da ich monatlich investiere, habe ich jeden Monat zwei Vorgänge für VT: einen für mich und einen für meinen Sohn. Also gebe ich diese beiden Vorgänge in der Steuererklärung an.

  3. Hallo Baptiste

    Danke vielmals für deine Informationen. Ich habe mir für mein Kind genau die gleichen Überlegungen gemacht. Ich selbst investiere auch über IB (3a bei TrueWealth und Finpension) und denke, dass aus Kostengründen dies auch das Beste für das Kind ist. Denkst du, dass dies kein Problem ist, wenn man das Konto mit 18. Jahren dem Kind übergeben möchte, da es ja bis dann auf deinen Namen gelaufen ist? Lässt sich dann der Eigentümer des Kontos so einfach wechseln?

    Merci für deine Rückmeldung!

    Beste Grüsse
    Danilo

    1. Hallo Danilo

      danke für die Mitteilung deiner Strategie!

      Ich glaube nicht, dass ich das Konto meinem Sohn wirklich schenken kann. Ich plane jedoch, die Aktien entweder direkt auf das Konto meines Sohnes zu übertragen (das wir einrichten werden, sobald er 18 ist) oder ein Familienkonto einzurichten und dann die Übertragung zwischen den Konten vorzunehmen, falls die erste Option nicht möglich ist.

      Im schlimmsten Fall werde ich die Aktien verkaufen, ihm das Geld überweisen und dann mit ihm zusammen die Aktien kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Your comment may not appear instantly since it has to go through moderation. Your email address will not be published. Erforderliche Felder sind mit * markiert